Welche Netzhaut-Erkrankungen gibt es?
Es gibt zahlreiche Erkrankungen der Netzhaut, die sich entweder nach dem Ort des Befalls oder nach der Ursache unterscheiden lassen. Ist mehr das äußere Gebiet befallen, bemerkt man häufig zunächst nichts oder eventuell nur leichte Gesichtsfeldeinschränkungen. Erst wenn das Sehzentrum (Makula) betroffen ist, kommt es zu einem raschen Abfall der Sehschärfe. Gefährlich ist insbesondere die Netzhautablösung, die bei zu später Behandlung zur Erblindung führen kann. In unserem Netzhautzentrum finden Sie ein erfahrenes Team und die modernste Spezialdiagnostik, um Netzhaut-Erkrankungen rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Was bemerke ich?
Die Symptome sind oft sehr unterschiedlich. Es gibt jedoch typische Anzeichen, die bei Netzhaut-Erkrankungen gehäuft auftreten. Dann sollten Sie rasch einen Facharzt für Augenheilkunde aufsuchen, der Sie bei Bedarf an uns überweist.

  • Verschlechterung des zentralen und des äußeren Sehens
  • Verzerrtes Sehen (Krumme Linien)
  • Wahrnehmung von plötzlichen Lichtblitzen
  • Schwärme von schwarzen Punkten (wie schwarzer Regen)
  • Ein eingeschränktes Gesichtsfeld
  • Wahrnehmung von Schatten
 

Hilfe bei Netzhaut-Notfällen (24h)
Wir helfen Ihnen bei dringenden Netzhaut-Erkrankungen 24 Stunden am Tag. Das Sehen von Blitzen, Rußregen oder schwarzen Schatten können erste Anzeichen für eine Netzhautablösung sein. Unser Notdienst ist immer für Sie da. Wir kümmern uns um eine schnelle Untersuchung und einen sofortigen Eingriff, wenn die Situation es erfordert. Dafür bieten wir eine 24h-Netzhaut OP-Bereitschaft mit 6 erfahrenen Netzhautoperateuren. Unseren augenärztlichen Notdienst erreichen Sie tagsüber über unser Callcenter (06897 574 1121). Außerhalb der Ambulanzzeiten erreichen Sie unseren diensthabenden Augenarzt über die Pforte (06897 574 0).

 

Kontaktdaten/Notfall

 

Die häufigsten Netzhauterkrankungen

Netzhautloch

Netzhautablösung oder Netzhautlöcher
Treten Löcher oder Risse in der Netzhaut auf, so kann es zu einer Netzhautablösung kommen. Unbehandelt führt diese innerhalb weniger Tage zur Blindheit. Wichtig ist, rechtzeitig die Zeichen für eine Netzhautablösung zu erkennen.

Netzhautlöcher

Diabetische Netzhauterkrankungen
Die schwere Zuckererkrankung (Diabetes mellitus) hinterlässt deutliche Schäden an der Netzhaut. Mit einer rechtzeitigen Laserbehandlung oder einer Operation können wir die Sehkraft in vielen Fällen wieder herstellen.

PDR

Makulaforamen, epiretinale Gliose und vitreomakuläre Traktion
Viele Erkrankungen betreffen die Grenzfläche zwischen Netzhaut und Glaskörper. Hier können sich Löcher oder Membranen bilden, die eine deutliche Sehkraftverschlechterung bewirken. Unsere modernen, minimal-invasiven Operationsmethoden helfen Ihnen dabei weiter.

 
ZVV

Gefäßerkrankungen in der Netzhaut
Im Rahmen eines Bluthochdrucks und Arteriosklerose kann es auch im Auge zu Gefäßverschlüssen der Arterien oder Venen kommen. Eine rechtzeitige Behandlung mit Medikamenten, Laser oder einer Operation sind aussichtsreich.

Argus II-Netzhautchip

Netzhautchip gegen
Blindheit

Neue Hoffnung für vollständig erblindete Patienten: Mit einem Netzhautchip ist orientierendes Sehen wieder möglich. Die elektronische Sehprothese kommt bei Patienten mit Retinitis pigmentosa zum Einsatz.

AMD trocken

Altersabhängige Makuladegeneration (AMD)
Die altersabhängige Makuladegeneration ist die häufigste Erblindungsursache in Deutschland. In unserem spezialisierten Makulazentrum finden Sie die neuesten Behandlungsmöglichkeiten für Makuladegeneration.

 

Kontakt

Callcenter:
06897 / 574-1121

E-Mail-Formular

Notfallambulanz (Pforte, außerhalb der Callcenter-Sprechzeiten):
06897 / 574-0

Privatambulanz (Chefarzt-Sekretariat):
06897 / 574-1119

Adresse:
Augenklinik Sulzbach, An der Klinik 10
66280 Sulzbach

Anfahrt

Kontakt

Sektionsleiter Netzhaut-Chirurgie

Dr. Karl Boden

Dr. med. Karl T. Boden
Leitender Oberarzt
E-Mail
Kurzlebenslauf
Kontakt

 

neu-Schwerpunkt Netzhautzentrum

Als größtes Zentrum für Netzhaut-/Glaskörper-Operationen in Deutschland (>1.700 Vitrektomien) bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der Netzhautchirurgie an – inkl. 24h OP-Bereitschaft.

 

Erfahren Sie mehr

Netzhaut-Zentrum

KTQ Zertifikat

Wussten Sie schon?

Unser hohes Maß an Qualität wurde uns als erster Klinik im Saarland offiziell zertifiziert. Das KTQ-Siegel steht für Patientenorientierung, geprüfte Qualität und Sicherheit.