Ihr Termin
Sie können einen Termin über unsere Patienten-Hotline (06897 / 574-1121) oder in der Privatsprechstunde (06897 / 574-1119) vereinbaren. Alternativ wird Ihr Augenarzt den Termin sicher gerne für Sie vereinbaren. Sie können direkt den Wunsch nach einer stationären Behandlung oder nach der neuen Laser-Operation des Grauen Stars äußern.

Wussten Sie schon?
Die Voruntersuchung findet in der Regel am Tag vor der Operation des ersten Auges statt.

 

VoruntersuchungstagDie Vorbereitung
Bitte wenden Sie sich zunächst an Ihren Hausarzt, der Ihre Operationsfähigkeit überprüft. Nutzen Sie hierfür unseren Hausarztbogen. Die Ergebnisse bringen Sie bitte zur Voruntersuchung mit. Alle Medikamente, auch zur Blutverdünnung, können Sie normal weiternehmen. Lassen Sie Ihre Kontaktlinsen mindestens eine Woche vor der Voruntersuchung weg, um eine möglichst genaue Berechnung der Kunstlinse zu ermöglichen. Bitte organisieren Sie auch eine Betreuungsperson, die Sie zur Voruntersuchung begleiten und nach der Operation abholen wird. Vereinbaren Sie bitte einen Nachsorgetermin für den Folgetag der Operation bei Ihrem Augenarzt.

Der Voruntersuchungstag
Kommen Sie zur vereinbarten Zeit mit einer Begleitperson zur Anmeldung der Augenklinik (Erdgeschoss). Planen Sie ca. zwei Stunden Zeit ein. Bei der ambulanten Voruntersuchung wird Ihr Auge untersucht und genau vermessen, um die Linsenstärke zu berechnen. Der Arzt wird alle Ihre Fragen und Ihre eventuelle Besonderheiten mit Ihnen besprechen. Hier können Sie sich auch über die Vorteile von Premium-Linsen oder die Grauer-Star-Operation mit dem neuen Laser informieren. Wenn eine Vollnarkose gewünscht ist, werden Sie anschließend dem Narkosearzt vorgestellt. Auch Gerinnungshemmer wie ASS (Aspirin), Plavix oder Marcumar können bedenkenlos weiter eingenommen werden. Vor allem Diabetiker sollten darauf achten, am OP-Tag wie gewohnt zu frühstücken und alle Medikamente einzunehmen.

Kontakt

Callcenter:
06897 / 574-1121

Notfallambulanz (Pforte, außerhalb der Callcenter-Sprechzeiten):
06897 / 574-0

Privatambulanz (Chefarzt-Sekretariat):
06897 / 574-1119

Adresse:
Augenklinik Sulzbach, An der Klinik 10
66280 Sulzbach

Anfahrt

Online-Terminvergabe Patienten

Kontakt

Sektionsleiter Katarakt

Dr. Karl Boden

Dr. med. Karl T. Boden
Leitender Oberarzt
E-Mail
Kurzlebenslauf
Kontakt

 

KTQ Zertifikat

Wussten Sie schon?

Unser hohes Maß an Qualität wurde uns als erster Klinik im Saarland offiziell zertifiziert. Das KTQ-Siegel steht für Patientenorientierung, geprüfte Qualität und Sicherheit.