Die Sommerakademie zur Ophthalmologischen Traumatologie ist ein kooperatives Projekt unserer Augenklinik Sulzbach, der Universitäts-Augenklinik München und des Augenzentrums Greifswald. Technischer Partner ist das mikrochirurgische Ausbildungs- und Forschungszentrum Linz (MAZ Augen). Unser Traumakurs mit Wetlab und Drylab ist sehr praxisorientiert konzipiert. Über drei Tage haben insgesamt 24 Teilnehmer die Möglichkeit, den gesamten Bereich der Augentraumatologie Schritt für Schritt zu erlernen und in der Praxis zu üben. Der Kurs ist so aufgebaut, dass er sowohl Anfängern als auch fortgeschrittenen Chirurgen ermöglichen soll, ihre Lernziele zu erreichen. Ziel ist es, dass die Kursteilnehmer am Ende des Kurses schwere Bulbusverletzungen selbstständig primär versorgen und die Rekonstruktion von Sekundärfolgen unter Anleitung durchführen können.

Wissenschaftliche Leitung

  • Prof. Dr. Peter Szurman, Sulzbach
  • Prof. Dr. Siegfried Priglinger, München
  • Prof. Dr. Frank Wilhelm, Greifswald
 

Zukünftige Trauma-Wetlab-Sommerakademien

5. bis 7. Juli 2018
Sommerakademie für Ophthalmochirurgie (Trauma-Kurs mit Wetlab)
3-tägiger Trauma-Kurs mit Wetlab in Kleingruppen. Augenärztlicher Workshop zur chirurgischen Traumatologie des Auges mit praktischen Übungen unter Anleitung
Bergresort Seefeld/Tirol (gemeinsame Ausrichtung mit LMU München und Klinikum Innsbruck)

Vergangene Trauma-Wetlab-Sommerakademien

29. Juni - 1. Juli 2017
9. Sommerakademie für Ophthalmochirurgie (Trauma-Kurs mit Wetlab)
3-tägiger Trauma-Kurs mit Wetlab in Kleingruppen. Augenärztlicher Workshop zur chirurgischen Traumatologie des Auges mit praktischen Übungen unter Anleitung
Augenklinik Sulzbach, Knappschaftsklinikum Saar, 08.00 Uhr

7.-9. Juli 2016
8. Sommerakademie für Ophthalmochirurgie (Trauma-Kurs mit Wetlab)
3-tägiger Trauma-Kurs mit Wetlab und Drylab in Kleingruppen mit praktischer Anleitung
Augenklinik Greifswald, Beginn 08.00 Uhr

2. Juli 2015
7. Sommerakademie für Ophthalmochirurgie (Trauma-Kurs mit Wetlab)
3-tägiger Trauma-Kurs mit Wetlab und Drylab in Kleingruppen mit praktischer Anleitung
Augenklinik Linz, Beginn 08.00 Uhr

3.-5. Juli 2014
6. Sommerakademie für Ophthalmochirurgie (Trauma-Kurs mit Wetlab)
3-tägiger Trauma-Kurs mit Wetlab und Drylab in Kleingruppen mit praktischer Anleitung
Augenklinik Linz, Beginn 08.00 Uhr

4.-6. Juli 2013
5. Sommerakademie für Ophthalmochirurgie (Trauma-Kurs mit Wetlab)
3-tägiger Trauma-Kurs mit Wetlab und Drylab in Kleingruppen mit praktischer Anleitung
Augenklinik Nürnberg, Beginn 08.00 Uhr

5.-7. Juli 2012
4. Sommerakademie für Ophthalmochirurgie (Trauma-Kurs mit Wetlab)
3-tägiger Trauma-Kurs mit Wetlab und Drylab in Kleingruppen mit praktischer Anleitung
Augenklinik Sulzbach, Beginn 08.00 Uhr

6.-8. Juli 2011
3. Sommerakademie für Ophthalmochirurgie (Trauma-Kurs mit Wetlab)
3-tägiger Trauma-Kurs mit Wetlab und Drylab in Kleingruppen mit praktischer Anleitung
Augenklinik Schwerin, Beginn 08.00 Uhr

1.-3. Juli 2010
2. Sommerakademie für Ophthalmochirurgie (Trauma-Kurs mit Wetlab)
3-tägiger Trauma-Kurs mit Wetlab und Drylab in Kleingruppen mit praktischer Anleitung
Augenklinik Tübingen, Beginn 08.00 Uhr

2.-4. Juli 2009
1. Sommerakademie für Ophthalmochirurgie (Trauma-Kurs mit Wetlab)
3-tägiger Trauma-Kurs mit Wetlab und Drylab in Kleingruppen mit praktischer Anleitung
Augenklinik Linz, Beginn 08.00 Uhr

Kontakt

Callcenter:
06897 / 574-1121

Notfallambulanz (Pforte, außerhalb der Callcenter-Sprechzeiten):
06897 / 574-0

Privatambulanz (Chefarzt-Sekretariat):
06897 / 574-1119

Adresse:
Augenklinik Sulzbach, An der Klinik 10
66280 Sulzbach

Anfahrt

Online-Terminvergabe Patienten

Kontakt

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Callcenter:
06897 / 574-1121

Notfallambulanz (Pforte, außerhalb der Callcenter-Sprechzeiten):
06897 / 574-0

Privatambulanz (Chefarzt-Sekretariat):
06897 / 574-1119

Adresse:
Augenklinik Sulzbach, An der Klinik 10
66280 Sulzbach

Anfahrt

Online-Terminvergabe Patienten

Kontakt

KTQ Zertifikat

Wussten Sie schon?

Unser hohes Maß an Qualität wurde uns als erster Klinik im Saarland offiziell zertifiziert. Das KTQ-Siegel steht für Patientenorientierung, geprüfte Qualität und Sicherheit.