Schwerpunkt Spezialisierung
  • Katarakt-Operation
  • Glaskörper- und Netzhautchirurgie
  • Diagnostik von Netzhauterkrankungen
  • Glaukomchirurgie
  • Lidchirurgie
  • Traumatologie- und Wiederherstellungschirurgie
Beruflicher Werdegang
  • 1995 – 2002: Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen
  • 1998 – 2002: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Augenklinik der RWTH Aachen
  • 2002: Approbation
  • 2003: Promotion „Perfluorhexyloctan (F6H8) als Langzeitendotamponade in der klinischen Erprobung“ magna cum laude
  • 2002 – 2004: Assistenzarzt an der Augenklinik Bellevue Kiel
  • 2002 – 2004: Assistenzarzt an der Gemeinschaftspraxis Wilhelminenstr. Kiel
  • 2004 – 2007: Assistenzarzt in der Augenklinik der Kliniken Essen – Süd
  • 2007: Facharzt für Ophthalmologie
  • 2008 – 2016: Oberarzt in der Augenklinik des Klinikums Saarbrücken
  • Seit 2016: Oberarzt in der Augenklinik des Knappschaftsklinikums Saar, KH Sulzbach
Mitgliedschaft in Fachgesellschaften
  • RWA
  • DOG

Kontakt

Callcenter:
06897 / 574-1121

Notfallambulanz (Pforte, außerhalb der Callcenter-Sprechzeiten):
06897 / 574-0

Privatambulanz (Chefarzt-Sekretariat):
06897 / 574-1119

Adresse:
Augenklinik Sulzbach, An der Klinik 10
66280 Sulzbach

Anfahrt

Online-Terminvergabe Patienten

Kontakt

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Callcenter:
06897 / 574-1121

Notfallambulanz (Pforte, außerhalb der Callcenter-Sprechzeiten):
06897 / 574-0

Privatambulanz (Chefarzt-Sekretariat):
06897 / 574-1119

Adresse:
Augenklinik Sulzbach, An der Klinik 10
66280 Sulzbach

Anfahrt

Online-Terminvergabe Patienten

Kontakt

neu-Über 200 hochrangige Publikationen

Viele unserer Publikationen (Peer-Review) belegen: Das Forscherteam unserer Augenklinik beschäftigt sich intensiv mit der wissenschaftlichen Weiterentwicklung von innovativen Behandlungsverfahren.

 

Erfahren Sie mehr

Publikationen der Augenklinik Sulzbach

KTQ Zertifikat

Wussten Sie schon?

Unser hohes Maß an Qualität wurde uns als erster Klinik im Saarland offiziell zertifiziert. Das KTQ-Siegel steht für Patientenorientierung, geprüfte Qualität und Sicherheit.