Hier finden Sie einen Überblick über die Pressemitteilungen der Augenklinik Sulzbach. Nähere Informationen erhalten Sie in der Pressestelle des Knappschaftsklinikum Saar.

Pressestelle des Knappschaftsklinikums Saar
Markus Schramm
Tel.: 06897 / 574 - 2086
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sekretariat der Augenklinik
Susanne Schneider
Tel.: 06897 / 574 - 1119
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • 04.10.18

    04.10.18 Augenklinik Sulzbach öffnet ihre Türen
    Informationstag für die ganze Familie Am Sonntag, dem 14. Oktober 2018, lädt die Augenklinik Sulzbach alle Betroffenen und Interessierten recht herzlich zu einer Informationsveranstaltung unter dem Motto „Mit anderen Augen“ ein. Von 10 – 16 Uhr öffnet die Augenklinik ihre Türen für die ganze Familie. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Erkrankungen und deren Behandlungsmöglichkeiten, z.B. beim Grauen und Grünen Star, der Makuladegeneration oder bei Diabetes mit seinen Folgen für das Auge. Die Augenlaserklinik bietet umfangreiche Informationen auch für junge Menschen an, die gerne (Brillen-) unabhängig sein möchten. In Vorträgen erläutern Augenärzte die verschiedenen Erkrankungen und geben Perspektiven für den Erhalt des Augenlichts. Ergänzt werden die Vorträge mit vielen Mitmach-Aktivi
  • 28.08.18

    28.08.18 Neue Therapiemöglichkeiten bei Retinitis Pigmentosa
    Der erste Patienteninformationstag zum Thema erbliche Netzhauterkrankungen an der Au-genklinik Sulzbach/Saar war ein großer Erfolg:(Reutlingen/Sulzbach/Saar) – Am vergangenen Samstag fand der erste Patienteninforma-tionstag für erbliche Netzhauterkrankungen an der Augenklinik der Klinik Sulzbach/Saar unter Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Peter Szurman statt. Zahlreiche Betroffene und ihre Angehörigen nutzten die Veranstaltung, um sich direkt bei Spezialisten aus Medizin, Forschung, Patientenverbänden und Industrie über den Stand der Wissenschaft und die heute verfügbaren Therapien zu informieren.
  • 06.08.18

    06.08.18 Sulzbacher Studie zeigt Verbesserungen für Patienten mit Presbyopie
    Bundesministerium fördert innovativen Behandlungsansatz mit refraktivem Hornhautinlay zur Optimierung des Nahsehens: Presbia Flexivue Microlens™ ist weltweit das einzige refraktive Hornhautinlay und stellt damit eine neue, schonendere Option der Presbyopiebehandlung dar. Die einzigartige Mikrolinse aus hydrophilem Acrylat wird in einem ambulanten Eingriff in das nichtdominante Auge implantiert - in eine Hornhauttasche, die der Operateur mithilfe eines Femtosekundenlasers schafft. Die Vorteile der Presbia Flexivue Microlens™ hinsichtlich Verträglichkeit, individueller Stärkenanpassung und Unsichtbarkeit auf der Cornea untersucht eine aktuelle Studie unter der medizinischen Leitung von Dr. med Katrin Boden, Sektionsleiterin der Augenlaserklinik.
  • 22.05.18

    22.05.18 Sulzbacher Stammzellexperte erhält Hong Leong Gastprofessur in Singapur
    Der angesehene Pionier für Stammzellforschung OA Priv.-Doz. Dr. med. Boris Stanzel, FEBO wurde Ende Februar 2018 zum »Hong Leong Gastprofessor für Augenheilkunde« ernannt. Die Professur an der Yong Loo Lin School of Medicine der National University of Singapore (NUS) würdigt seine außergewöhnlichen medizinischen Leistungen und die wegweisenden Ansätze seiner Forschungsschwerpunkte: Tissue engineering und (Stamm)zell-basierte Ersatzstrategien des retinalen Pigmentepithels bei Makuladegeneration. Stanzels Lehrgebiet in Singapur umfasst präklinische und klinische Studien mit Stammzell-abgeleiteten Zellen des retinalen Pigmentepithels.
  • 09.04.18

    09.04.18 Hoffnung für Patienten mit fortgeschrittener Makuladegeneration (AMD)
    Sulzbacher Stammzellforscher entwickelt operativen Ansatz mit Stammzelltherapie Erstmalig schafft eine neue Transplantationstechnik mittels Stammzelltherapie der humanen Netzhaut für viele AMD-Patienten die Perspektive für eine Heilung. Die Basis hierzu legt der international renommierte Stammzellforscher Priv. Doz. Dr. Boris V. Stanzel, der seit April 2017 neuer Leiter des Makulazentrum Saar an der Augenklinik Sulzbach ist. Unter seiner Ägide initiiert das Schwerpunktzentrum in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik IBMT in Sulzbach eine wegweisende Zelltherapie-Pilotbehandlung bei fortgeschrittener altersabhängiger Makuladegeneration (AMD). Die ursächliche Behandlung der AMD rückt damit in greifbare Nähe.

Kontakt

Callcenter:
06897 / 574-1121

Notfallambulanz (Pforte, außerhalb der Callcenter-Sprechzeiten):
06897 / 574-0

Privatambulanz (Chefarzt-Sekretariat):
06897 / 574-1119

Adresse:
Augenklinik Sulzbach, An der Klinik 10
66280 Sulzbach

Anfahrt

Online-Terminvergabe Patienten

Kontakt

Kontakt

So erreichen Sie uns:

Callcenter:
06897 / 574-1121

Notfallambulanz (Pforte, außerhalb der Callcenter-Sprechzeiten):
06897 / 574-0

Privatambulanz (Chefarzt-Sekretariat):
06897 / 574-1119

Adresse:
Augenklinik Sulzbach, An der Klinik 10
66280 Sulzbach

Anfahrt

Online-Terminvergabe Patienten

Kontakt

KTQ Zertifikat

Wussten Sie schon?

Unser hohes Maß an Qualität wurde uns als erster Klinik im Saarland offiziell zertifiziert. Das KTQ-Siegel steht für Patientenorientierung, geprüfte Qualität und Sicherheit.